EAK Landesdelegiertenversammlung in Rüsselsheim

Am Samstag den 10.06.2017 nahm der Sekretär der Leitung, Dekan Pater Thomas Andrew, an der Landesdelegiertenversammlung des EAK der CDU/CSU in Hessen teil. Da er seit Jahren Im Vorstand als aktives Mitglied tätig ist, kam er mit den anderen Delegierten zum Hessentag zu einem Treffen zusammen. Es wurde über das vergangene Jahr informiert und über die Aktivitäten des EAK, auch für die Zukunft.

Im Treffen war ein Vortrag des Dr. Noesken über die Verfolgung der Christen und Eziden im Nordirak und ein Projekt (Vogelnest), welches ein Kinderheim und Einrichtung für die Betreuung von Waisen und Halbwaisen Kindern ist. Eine private Initiative hatte im Irak, nahe Mossul, ein Haus gemietet und dort diese Einrichtung installiert. Über diese Arbeit, den Inhalt und die Möglichkeiten der Hilfestellung gab der Vortragsgeber Auskunft. Da er die Verfolgung der Christen und Eziden in dem Gebiet hinreichend kennt, beschrieb er die politische und gesellschaftliche Situation diese beiden Glaubensgemeinschaften an einem konkreten Beispiel und örtlicher Zuordnung.

Danach gingen einige Mitglieder noch über das Hessentagsgelände und sprachen über Gott und die Welt und über die christliche Botschaft innerhalb der Politik, sowie über die Bedeutung der Kirchen für die deutsche Bundesregierung.

gez.
Sekretär der Leitung

20170610_093512

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s