Besuch beim Erzbischof

Dieses Wochenende besuchte ich meinen neuen Erzbischof Karl-Michael Soemer der UKK. Da ich im Herzen immer katholisch war, aber selten römisch genug, habe ich den Schritt vom Anglo-katholischen in die UKK getan. Ich bin meinem früheren Bischof sehr dankbar für die Zusammenarbeit und die vielen Jahre, die ich erleben durfte. Nun darf ich nicht nur wieder Anbetung des Allerheiligsten feiern, Frohnleichnahm und Heiligen und Seligen- und Marienverehrung haben, sondern auch katholische Feste, jesuitische Spiritualität und die Fülle der Katholizität. Hier nun einige Bilder der gemeinsamen Messe und der Weihe sub-conditionem. Wir hatten einen gesegneten Austausch, gute theologische Gespräche und wissenschaftlich-theologisch fundierte Weitblicke

Wir feierten erst die I Vesper des 4. Adventssonntages und dann die Vorabendmesse des letzten Advents. Hier ist der Link zum Gottesdienst:

Im Anschluss traf ich mich  mit ehemaligen Mitstudenten aus Paderborn zum Austausch und Treffen. Am nächsten Morgen fuhr ich wieder zurück um um 11:30 die Messe für die Gemeinde zu lesen und dann zur ökumenischer Andacht im Altenheim Schwarzenborn, mit der evangelischen Pfarrerin.

 

Danke für den Dienst den ich leisten darf  pax tecum. +

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s